Sippungsfolge a.U. 159/160

Bitte beachten: Volle Rüstung
* mit Bandelier
** mit Festgewams (schwarzer Zwirn)
*** mit Rauchrock

Sippungsbeginn Glock 8 d.A. (falls nicht anders angegeben) in der Sigiburg

2893

Eröffnungs-Schlaraffiade*

Erinnerungen an die Sommerung

05.10.

Der Sommerurlaub ist vorbei,
Wint’rung wirft lange Schatten.
Nun kocht auf Euern  Hirsebrei,
raus aus den Hängematten.

 

2894

Großkristall zum GU Rt Janosch, Brillanten zum GU Rt Bummelfechs ***

12.10.

Die beiden sind mit ihrem Schwung
Truymannias Verkörperung.
Es ziert sie ihre Wesensart:
Humor mit Fürnehmbheit gepaart.

2895

Turney um die Funke-Kette

19.10

Lasst „An die Freude“  Euch umfließen,
Verse auf  „Tells“ Apfel schießen!
Schafft „die Glocke“ neu zu gießen,
all „die  Räuber“ aufzuspießen!  
Dann winkt Lorbeer- zum  Genießen.

Reychsausritt z.h.R. Ravensbergia

Mittwoch 24.10.

Freunde, lasst Euch nicht entgehen,
die Leineweberburg zu sehen
mit dem Ahalla-Schrein der Praga.
Ihr werdet vor Verzückung gaga!

2896

Pilgersippung

Reychseinritt d.h.R. Im Vest

26.10.
BROT (und Spiele)

Bernd das Brot wird nie Schlaraffe:
Weicher Keks ist keine Waffe.