Sippungsfolge a.U. 161/162

Bitte beachten: Volle Rüstung
* mit Bandelier
** mit Festgewams (schwarzer Zwirn)
*** mit Rauchrock

Sippungsbeginn Glock 8 d.A. (falls nicht anders angegeben) in der Sigiburg

Freitag 15.11.
2927
Die Macht des Wortes (oder macht Worte und lasset sie hören)
Reychseinritt d.h.R. Aquisgranum

Worte: Stärker als selbst Keulen,
machen lachen oder heulen.
Manch Sermon einen sprachlos macht,
wählt Eure Verse mit Bedacht.

Freitag 22.11.
2928
Reychseinritt d.h.R Elberfeldensis
Turney um den Bolzebub-Humpen

Ihr Freunde aus der Wuppern Tal,
bevor das Quell zu rasch wird schal,
spielt auf und hebt ohn’ groß’ BlaBla
die Becher auf „Der Brackula“!

Freitag 29.11.
22929
Großursippenfeyer Rt Artypos ***
Urs 1 a Rt Opulento

Wir ehren zwei getreue Sassen,
die sich dem Reych verdient gemacht
und feiern froh und ausgelassen
mit beiden bis zur Mitternacht.

Freitag 06.12.
2930
Christmondschlaraffiade *
Nikolausfeier für die Kleinen Glock 5 d.A.
(mit gesonderter Anmeldung)

Die Kleinen kriegen rote Socken
voll Spielzeug und mit süßen Dingen.
Die Großen lassen sich verlocken
von Tituln und von Kümmerlingen.

Freitag 13.12
Keine Sippung
Die Sigiburg bleibt geschlossen

Wen heute zieht’s zu Uhus Tür
der findet nur im Stall Quartier.

Samstag 14.12.
2931
UHUbaumfeyer in der Sigiburg***
Glock 6 d.A. Festatzung
Glock 8 d.A. Sippungsbeginn
mit gesonderter Anmeldung

Gutes Essen, frohe Lieder
gibt es alle Jahre wieder.
Doch wie sehr man sich drauf freut,
spürt man jedes Jahr erneut.